Praktikum

PRAKTIKANT*IN (m/w/d) Kommunikation/Fundraising

Bei uns hast Du die Möglichkeit, ein Praktikum von drei bis sechs Monaten zu absolvieren. In dieser Zeit schnupperst Du in die Bereiche Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Fundraising hinein und kannst Dich aktiv einbringen und so dazu beitragen, die Bekanntheit unseres Beratungsangebotes zu steigern.

Was solltest Du mitbringen?

  • Interesse an psychologischen Themen im Allgemeinen und dem Thema Seelische Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen im Besonderen
  • Kreativität, um neue Marketingideen zu entwickeln, Content für Social Media zu produzieren und Fördermöglichkeit zu finden
  • Pro-Aktivität, denn Du hast eigene Ideen und bringst diese aktiv ein
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung bisheriger Fundraising-Instrumente und beim Verfassen von Projektanträgen und Fördergesuchen
  • Beherrschung der gängigen Office Tools sowie Vertrautheit mit der Funktionsweise unterschiedlicher Social Media-Kanäle
  • souveräne Beherrschung der deutschen Sprache und Rechtschreibung

 

Du passt zu uns, wenn Du teamfähig, flexibel und kontaktfreudig bist und selbstständiges Arbeiten für Dich kein Problem ist.

Was bieten wir Dir? ​

  • Ein junges, dynamisches Team
  • Einblick in die Arbeit einer NGO
  • Ausführliche Einarbeitung und Betreuung
  • Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • Möglichkeit zur Umsetzung eigener Ideen
 

Praktikumsdauer: 3 – 6 Monate (Pflichtpraktika)

Bezahlung: keine Vergütung möglich

Haben wir Dich überzeugt? Großartig, dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Folgendes Brauchen wir von euch:

Vorname / Nachname

Adresse

Email

Telefon

Ein Motivationsschreiben (PDF)

Lebenslauf(PDF)

Schickt gerne alles an info@jugendnotmail.de

Motivationsschreiben(PDF):
Lebenslauf(PDF):

Solltest Du noch weitere Fragen zur Tätigkeit als Praktikant*in haben, wende Dich gerne an uns.

Nina Diel

PROJEKTKOORDINATORIN BUND

Wir freuen uns auf Deine Unterstützung

Du bist Psychologie-Student*in und möchtest Jugendlichen zur Seite stehen? Bewirb Dich jetzt als Berater*in.